Abenteuer Tibet
8 Tage Tibet Gruppenreise & Basislager des Mount Everest
Home > Tibet Permit > Welche Tibet Visa benötigen Sie für Reise zum Everest Basislager

Welche Tibet Visa benötigen Sie für Reise zum Everest Basislager

Für diejenigen, die nach Tibet reisen möchten, ist Basislager des Mt. Everest bei ausländischen Reisenden zu einem der beliebtesten Ziele, die sie nicht verpassen sollten. Das Everest-Basislager ist einer der besten Orte, um nach dem höchsten Gipfel der Erde, dem Mount Everest, Ausschau zu halten. Abgesehen von professionellen Bergsteigern ist es für die meisten Reisende sehr schwierig, den Mount Everest ohne starken Körper zu besteigen, aber es scheint relativ einfach, vom Basislager des Mt. Everest eine großartige Aussicht auf die Hauptattraktion des höchsten Gipfel zu haben - und es ist für die meisten Reisende erreichbar. Nur hier werden Sie wissen, was der höchste Gipfel der Erde ist: Sie werden spüren, wie dünne Luft auf den Körper einwirkt. Sie werden den breiteren, hellen Streifen am Himmel wie einen Wasserfall am Abend des Everest-Basislager sehen, und es scheint möglich, dass Sie leicht die Sterne am Himmel berührten.

Wenn Sie zum Everest-Basislager reisen, können die Tibet Visa zu einem der größten Probleme werden. Tatsächlich sind viele verschiedene Reisegenehmigungen erforderlich, um zum Basislager des Everest zu reisen, einschließlich dem Tibet Entry Permit, Reisegenehmigungen für Ausländer und so weiter. Es erscheint Ihnen schwierig, selbst alle diese Tibet Visa zu beantragen. Aber keine Sorge, in der Tat ist es einfach, da Ihr Reiseveranstalter Ihnen bei den Anträgen von allen notwendigen Reisegenehmigungen hilft. Als Nächstes erklären wir Ihnen ausführlich, welche Tibet Visa erforderlich sind, um zum Everest-Basislager zu reisen.

Tibet Visa für Everest-Basislager: Tibet Entry Permit

Wie im übrigen Tibet ist auch für einen Besuch in dem Everest-Basislager Tibet Entry Permit nötig. Eine Tibet-Reise verlangt, dass internationale Reisende vor einer Einreise nach Tibet über einen in Tibet registrierten Reiseveranstalter eine Genehmigung für das Tibet Tourism Bureau (TTB) (auch Tibet-Visa oder Tibet Entry Permit) erhalten. Nur wenn Sie diese Erlaubnis erhalten, können Sie nach Tibet einreisen, sonst können Sie keine Fahrkarte von einem Flugzeug oder einer Tibet-Bahn buchen.

Tibet Visa für Everest-Basislager Tour - Tibet Entry Permit
Tibet Visa für Everest-Basislager Tour - Tibet Entry Permit

So beantragen Sie Tibet Visa, wenn Sie von chinesischen Städten nach Tibet reisen

Für die Reisende, die von chinesischen Städte (wie Peking, Shanghai, Chengdu usw.) nach Tibet reisen möchten, ist es alle Aufgabe, dass eine Kopie des Reisepasses und des China Visums an ihren Reiseveranstalter zu senden, um das Tibet Entry Permit zu erhalten, indem sie eine Tour beim Reiseveranstalter buchen. Der Reiseveranstalter wird die übrige Arbeit der Beantragung von Tibet Entry Permit schaffen. Die Beantragung und Bearbeitung der Tibet Visa dauert etwa 15 Tage. Reisende müssen die Tour so schnell wie möglich buchen, damit die Tibet-Reisegenehmigung rechtzeitig an sie gesendet werden kann. Ausführliche Infos über Tibet Visa für Reise von chinesischen Städte nach Tibet >

So beantragen Sie Tibet Visa, wenn Sie vom Nepal nach Tibet reisen

Für die Reise von Nepal nach Tibet ist kein China Visum erforderlich, und das in Kathmandu beantragte Gruppenvisum ist schon genug. Es wird darauf hingewiesen, dass die Bearbeitungszeit für die Beantragung eines Gruppenvisums 15 bis 20 Tage betragen wird. Unser Vertreter in Kathmandu wird den Reisenden eine Genehmigung vorlegen, wenn er oder sie sich mit den Reisenden trifft. Ausführliche Infos über Tibet Visa für Reise vom Nepal nach Tibet >

Tibet Visa für Everest-Basislager: Reisegenehmigungen für Ausländer

Die Reisegenehmigung für Ausländer, auch Alien's Travel Permit (ATP) genannt, ist auch erforderlich für eine Reise von Lhasa nach Basislager des Everest. Es ist eine Genehmigung vom lokalen PSB (Public Security Bureau) erteilt. Gleich wie Tibet Entry Permit kann die Reisegenehmigung für Ausländer auch für die Reisende selbst nicht beantragt, sondern nur bei Ihrem Reiseveranstalter erhältlich.

Normalerweise können die Reisende eine Reisegenehmigung für Ausländer nach der Ankunft in Lhasa beantragen. Reisende sollten das Antragsformular ausfüllen und unterschreiben, dem Foreign Affairs Section of PSB den Reisepass und die ursprüngliche Tibet Entry Permit vorlegen. Ihr Tibet Reiseveranstalter werden Ihnen bei der Beantragung helfen, daran verschwenden sie keine Zeit. Es dauert normalerweise nur 1-2 Stunden.

Tibet Visa für Everest-Basislager Tour - Reisegenehmigungen für Ausländer
Tibet Visa für Everest-Basislager Tour - Reisegenehmigungen für Ausländer

Weitere Tibet Visa für eine Everest-Basislager-Tour

Eintrittskarte für das Qomolangma Nature Preserve

Um die Everest-Region zu besuchen, benötigen tibetische Reisende neben den üblichen Reisegenehmigungen auch eine Eintrittskarte für das Qomolangma Nature Preserve. Die Reisende können diese Eintrittskarte an der Hauptabzweigung von der Straße der Freundschaft oder in Old Tingri erhalten. Die Kosten betragen 400 Yuan pro Fahrzeug plus 180 Yuan für einen Passagier.

Wandergenehmigungen für Camp III

Wenn die Reisende in der Everest-Region jenseits des Basislagers wandern möchten, benötigen sie eine spezielle Wandergenehmigung. Die Wandergenehmigungen für Camp III (auch bekannt als Advanced Base Camp oder ABC) werden von der China Tibet Mountain Association ausgestellt. Wanderer benötigen die Hilfe eines Reiseveranstalters, um diese Genehmigungen zu erhalten.

Kurzes Frageformular
Name:
E-Mail:
Abreisedatum:
Anzahl der Reisenden:
Frage:
wird gesendet

Dies könnten Sie auch interessieren

4 Tage heilige & religiöse Rundreise in Lhasa
4 Tage heilige & religiöse Rundreise in Lhasa
Stadtrundfahrten in Lhasa
ab €422 pro Person 4 Tage
8 Tage Tibet Gruppenreise & Basislager des Mount Everest
8 Tage Tibet Gruppenreise & Basislager des Mount Everest
Lhasa - Gyantse - Shigatse - Mount Everest Basislager - Lhasa
ab €788 pro Person 8 Tage
8 Tage Panoramatour von Lhasa zu Kathmandu im Himalaya
8 Tage Panoramatour von Lhasa zu Kathmandu im Himalaya
Lhasa - Gyantse - Shigatse - Sakya - Tingri - Mount Everest Basislager - Gyirong Hafen
ab €896 pro Person 8 Tage